Unsere Partner

 

Logo K&M Hiller

Weitere Partner

hier...

 

 

 
Spendenplattform

Einfach.Gut.Machen - die Spendenplattform der KSK

 

 
Vereinsspielplan

Fussball.de

 

Alle Spiele

 

... hier ...

 

Letzte / nächste Spiele

 

I. Herren

 

II. Herren

 

III. Herren

 

Altherren

 

 
Facebook

 
Echo Aktuell

 

Titel Echo Aktuell Saiosn 17/18

 

 

 
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

U7: G-Jugend (Jg.2011 und jünger)

Vorschaubild

Mobiltelefon (0172) 5466633 - Trainer - Dennis Bartz

E-Mail E-Mail:

G-Jugend U7/1 (Jg.2011)

Mannschaft Saison 2017/18

Spielklasse: Staffelturniere U7/1

                        Staffelturniere U7/2

Weitere Hinweise zum Spielbetrieb sind unter folgendem Link  zu finden:

Spielbetrieb G-Junioren/-innen U7

 

Alle Fußball-Interessierten Kinder und deren Eltern sind herzlich eingeladen immer Freitags  beim Training vorbei zu schauen. Die Mannschaft befindet sich noch im Aufbau. Zur Zeit trainieren aber bereits bis zu 10 Kinder im Alter von sechs Jahren und jünger regelmäßig im Grünenthal-Stadion.

 

Training Sommerhalbjahr:

  • Freitag 16.30 - 18.00 Uhr

 

Ort: Grünenthal Stadion, Verdener Str. 78, A-Platz

Navigationsadresse: Verdener Straße 78, 29664 Walsrode     

 

Training Winterhalbjahr:

  • Freitag 15.00 - 16.30 Uhr

 

Ort: BBS - Halle, Sporthalle der Berufsbildenden Schulen

Navigationsadresse: (Parkplatz Oberschule) Ostdeutsche Allee 10, 29664 Walsrode

 

Trainer: Dennis Bartz

Mobil: 0172-5466633

 

Co-Trainer: Andreas Köhler

Mobil: 0157-32128232

 

Für die weitere Verstärkung der U7 Mannschaft  bzw. des bestehenden Teams sucht Germania weiterhin Jungen & Mädchen des Jahrgangs 2011 und jünger, die Spaß am Fußball haben und gerne dem runden Leder nachjagen möchten.

 


Aktuelle Meldungen

G-Junioren - Zweiter Spieltag im Grünenthal absolviert

(25.09.2017)

Jüngster Germanen-Nachwuchs präsentiert sich erneut

 

"Premiere" gelungen !!!

 

Am vergangenen Sonnabend hat unsere G-Jugend ihr erstes Heimturnier im "Grüni" ausgerichtet.

 

Dank vieler helfender Hände der Eltern wurde es ein voller Erfolg und so konnte erstmalig ein schöner Grundstein  für die eigene Mannschaftskasse der jungen Germanen gelegt werden.

 

Erneut präsentierte sich der jüngste Germanen-Nachwuchs sehr erfolgreich und ging bereits eine Woche nach dem letzten Kreisturnier erneut auf Torejagt. Diesmal waren neben den beiden Germanen-Mannschaften ebenfalls die FJSG Düshorn/ Allertal mit mit jeweils zwei Mannschaften am Start.

 

Wieder einmal legte die erste Mannschaft U7 (Jg.2011) los wie die Feuerwehr und führte die Siegesserie aus dem ersten Turnier fort. Allerdings musste diesmal auch das eine oder andere Gegentor "verdaut" werden.

 

Die zweite Mannschaft, die sich  überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang (2012 u.j.) zusammensetzt konnte ebenfalls tolle Tore bejubeln.

 

Foto zu Meldung: G-Junioren - Zweiter Spieltag im Grünenthal absolviert

G-Junioren - Erstes Kreisturnier erfolgreich absolviert

(20.09.2017)

G- Jugend startet erfolgreich

 

Unsere G- Jugend ist am vergangenen Sonnabend mit  zwei Mannschaften erfolgreich in ihre erste  Fussball-Saison gestartet.

 

Zum Auftakt erzielte der Germanen-Nachwuchs in insgesamt acht Spielen gleichmal 28 !!! Tore. Wobei die erste Mannschaft kein einzigen Gegentreffer hinnehmen musste. Jeder hier war hellwach , mit tollem Einsatz und bereits sogar teilweise sehr guten Spielzüge marschierten die jungen blau-weissen Germanen-Kicker ungeschlagen in Bad Fallingbostel durch das Turnier an dem insgesamt fünf Mannschaften (SG Nordheide, FSG Heidmark U7, FSG Heidmark, Germania I & II) teilnahmen.

 

"Alles in allem ein ganz starker Auftritt unserer Nachwuchs-Kicker. Man merkt doch inzwischen das regelmäßige Training und lernt nun auch miteinander zu spielen", zeigte sich Trainer Denis Bartz  sichtlich beeindruckt.

 

Nachdem in der Sommerpause fast der komplette alte Kader in die F2- Jugend (Jg.2010) aufgestiegen ist, haben sich die Neuen auf Anhieb gefunden, so dass wir nun zwei tolle Mannschaften mit z.Z. 22 Jungen und Mädels beisammen haben.

 

Man darf auf die weitere Entwicklung recht gespannt sein!

Übrigens, das nächste Kreisturnier steht bereits am kommenden Sonnabend, den 23.09.17 ab 10 Uhr im Grünenthal-Stadion auf dem Spielplan.

 

Alle Fußball-Interessierten Kinder und deren Eltern sind herzlich als Besucher zum Turnier eingeladen oder auch    immer Freitags beim Training einfach mal vorbei zu schauen.

 

Training

Freitag 16.30 - 18.00 Uhr

- Ort:

Grünenthal Stadion, Verdener Str. 7, A-Platz

- Trainer:

Mobiltelefon (0172) 5466633 - Trainer - Dennis Bartz

E-Mail E-Mail: jugend2011@germania-walsrode.de

 

 

[U7: G-Jugend Spieltag - 2. Kreisturnier bei Germania Walsrode - 23.09.2017 - 10:00 Uhr]

Foto zu Meldung: G-Junioren - Erstes Kreisturnier erfolgreich absolviert

G-Jugend - Training erfolgreich gestartet

(18.08.2017)

Wow

 

Über 25 begeisterte kleine "Nachwuchskicker" haben sich heute zum ersten Training bei uns im Grünenthal eingefunden...

 

Mit viel Eifer und vollem Einsatz wurden die Bälle zielsicher ins Tor befördert.

 

Dies demonstrierte auch eindrucksvoll unsere F2-Jugend (Jg.2010), die parallel zum Training der G-Junioren ihre erstes Pflichtspiel dieser Saison gegen den den Stadt-Nachbarn VfB Vorbrück höchst erfolgreich absolvierte.

Wer auch Lust hat sich zu bewegen, Spass daran hat mit anderen Kid´s gemeinsam Sport zu treiben, der ist bei uns genau richtig.

 

+++ SCHNUPPERTRAINING +++

immer Freitag´s

 

+++ Jg.2010, 15.00 Uhr +++ Jg.2009, 15.00 Uhr +++ Jg.2011 und jünger, 16.30 Uhr +++

[Schnupperttraining bei Germania]

Foto zu Meldung: G-Jugend - Training erfolgreich gestartet

Jugend - Germania bringt Nachwuchskicker erfolgreich in Schwung

(23.06.2017)

 

Für den vergangenen Mittwochnachmittag waren dorthin alle Kinder aus den Walsroder Kindergärten im Alter zwischen drei und sechs Jahren zum Schnuppertraining bei Germania in Sachen Fußball von der Jugendabteilung eingeladen worden. Ca. 25 Kinder folgten der Einladung und nahmen am Schnuppertraining für Kinder bis zum Jahrgang 2011 teil.

 

 Die vier- bis sechsjährigen Jungen und Mädchen erschienen trotz begonnener Sommerferien und sommerlichen Temperaturen zahlreich und hatten bei den altersgerechten Übungen und Fußballspiel sichtlich Spaß. Bei nahezu idealen äußeren Bedingungen zeigten die kleinen Fußballer viel Einsatz auf dem Rasenplatz. Der Nachmittag gehörte somit den Kleinsten, die die Gelegenheit bekommen sollten, mit viel Spaß die Sportart Fußball bei verschiedenen Übungen und Spielen kennenzulernen, und dann vielleicht daran interessiert sind nach den Sommerferien in der neugegründeten Bambini Mannschaft (G-Jugend ) zusammen zu spielen.

 

Unterstützt durch Spieler aus den eigenen Herren-Mannschaften mit Christian Strehl (Kapitän I. Herren), Dirk Johannmeyer (I. Herren) und Marc Hiller (II. Herren) hatte Jugendleiter Henning Heemann ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt.. Alle drei Herrenspieler werden auch in der kommenden Saison als sogenannte Paten weiterhin zur Verfügung stehen und nach Absprachen in den verschiedenen Jahrgängen die jeweiligen Trainer bei ihrer Arbeit individuell unterstützen.

 

Hinter Germania Walsrode steht inzwischen ein tolles Team von engagierten Trainern, Betreuern und Organisatoren, die mithelfen wollen neue Ideen und Impulse zielgerichtet umzusetzen, anders als in der Vergangenheit, wo die Jugend nach außen nicht immer unbedingt im Focus stand.

 

Germania sucht ebenfalls zur Verstärkung der älteren Teams von der F-Jugend (Jahrgang 2010) bis zur D-Jugend (Jg. 2006) Mädchen und Jungen, die Lust haben sich zu bewegen, Spaß daran haben mit dem Ball zu spielen und dabei mit anderen Kindern gemeinsam Sport zu treiben und in der eigenen Mannschaft Spielpraxis zu sammeln.

 

Interessenten können sich gerne beim neuen Jugendleiter Henning Heemann unter 0172-5436704 melden, bei dem der Einsatz aller Kinder im Vordergrund steht und nicht der primäre Erfolg einer Mannschaft, getreu dem Motto alle im Spiel und alle zufrieden.

Foto zu Meldung: Jugend -  Germania bringt Nachwuchskicker erfolgreich in Schwung