Unsere Partner

 

Logo K&M Hiller

Weitere Partner

hier...

 

 

 
Spendenplattform

Einfach.Gut.Machen - die Spendenplattform der KSK

 

 
Vereinsspielplan

Fussball.de

 

Alle Spiele

 

... hier ...

 

Letzte / nächste Spiele

 

I. Herren

 

II. Herren

 

III. Herren

 

Altherren

 

 
Facebook

 
Echo Aktuell Nr.6

Echo Aktuell Nr.5 - TSV Wietzendorfl 11.11.18

 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Altherren Mannschaft - Germania

Vorschaubild

Verdener Straße 78
29664 Walsrode

Mannschaft Saison 2017/18

Spielklasse: Kreisliga Süd - Altherren

 

Training: Mittwochs ab 18.30 Uhr

Ort: Grünenthal-Stadion

Trainer: Henning Heemann

Betreuer: Björn Dageförde

 

Im Bild Germania Walsrode 2016/17 - Altherren:

hinten von links: Chatchawal Ngamsombat, Stefan Gottschild, Bilal Ezzedine, Daniel Rother, Marc Eicheler, Matthias Reese, Sven Froelich, Andre Rekitke, Stefan Sponer, Björn Dageförde, Dennis Bartz

vorne von links: Markus Flöter, Michael Amsdon, Thoma Thiele, Henning Heemann, Thorsten Graf, Marc Hiller, Nils Schobes, Chris Roberts, Hanjo Rochelmeyer, Michael Dröscher

es fehlen: Peter Rock, Detlef Knust, Fabian Knigge, Serdar Goermez, Ersin Kocabas, Thomas Holste, Richard Rodzos, Markus Armbrecht, Kubulay Kir, Hadi Heidari

 

Kader:

Tor: Björn Dageförde, Thorsten Graf

Abwehr: Michael Amsdon, Michael Dröscher, Henning Heemann, Peter Rock, Fabian Knigge, Jan Suhren, Hanjo Rochelmeyer , Antonio P. Lopez

Mittelfeld: Markus Ambrecht, Thomas Holste, Nils Schobess, Detlef Knust, Ersin Kocabas, Andreas Compter, Andreas Köhler, Sebastian Decker (Bubi), Mathias Reese

Sturm: Marc Eicheler, Bilal Ezzedine, Sven Froelich, Marc Hiller, Daniel Rother, Chris Roberts

 

Sponsoren: Trikots: Fleischerei Dageförde

 


Aktuelle Meldungen

Altherren - Ehrung für den Staffelsieger Süd 2017/18

(16.05.2018)

Bezugsquelle: WZ-Ausgabe 16.05.2018

 

Heidekreis - Ehrung für den Staffelsieger Süd 2017/18

 

Am vergangenen Sonntag wurde unsere Alte Herren als Fußball-Staffelsieger-Süd ausgezeichnet. Danach gab es dann für die ersatzgeschwächte Truppe allerdings eine deutliche
0:12-Heimpleite in der sogenannten Meisterrunde gegen die SG Soltau.


Bild: (hinten v.l.):

Bilal Ezzedine, Sebastian Decker, Robert Nydra, Fabian Knigge, Sven Froelich, Thomas Holste, (vorne v.l.) Björn  Dageförde, Henning Hemann, Thorsten Graf, Chris Roberts und  Marc Hiller.


Eingesetzt wurden auch:

Florian van Daak, Nico Stradtmann, Christian Strehl, Hanjo Rochelmeyer, Antonio Lopez, Detlev Knust, Markus Armbrecht, Dennis Swantson, Chatchawal Ngamsombat, Patiwat Lomsri, Hadi Heidari, Jan Suhren, Michael Röver, Marc Eickler, Frank Leske, Markus Jähn, Andreas Köhler und Andreas Compter.

Foto zur Meldung: Altherren - Ehrung für den Staffelsieger Süd 2017/18
Foto: Heidekreis - Ehrung für den Staffelsieger Süd 2017/18 Foto:WZ-Red.

Altherren - Staffelsieger Süd 2017/18

(10.04.2018)

Germanias Altherren vorzeitig Staffelsieger

 

Als Tabellenführer fuhr man am vergangenen Wochenende zum Tabellenzweiten nach Rethem . Um den Platz an der Sonne zu verteidigen reichte bereits ein Unentschieden, allerdings entführte die Mannschaft sogar alle 3 Punkte von der Aller.

 

Mit 3-2 gewannen die "Senioren" das Duell und fahren nun als nicht mehr einzuholender Tabellenführer mit vier Punkten Vorsprung zum letzten Spiel der Südkreisstaffel am 15.04.18 nach Fulde (Anpfiff 10 Uhr)

 

Somit ist auch die Qualifikation zur Meisterschaftsendrunde bereits gesichert.

 

Der MEISTER der Südkreisstaffel 2017-2018 ist bereits gesichert !!!

 

Bild: Germanen-Spieler Antonio Jose Paniagua Lopez (rechts) im Zweikampf mit Rethems Torben Scheppelmann. Foto (ho/bä)

Foto zur Meldung: Altherren - Staffelsieger Süd 2017/18
Foto: Altherren - Antonio Jose Paniagua Lopez (Quelle WZ Ho Bä)

Altherren - Kreismeister Saison 2015/2016

(30.05.2016)

Im Bild:

Germania Walsrode: (hinten, von links) Hanjo Rochelmeyer, Dennis Bartz, Stefan Gottschild, Sven Froelich, Jan Suhren, André Rekitke, Daniel Rother, Serdar Goermez, Christian Strehl, Thomas Holste, Bilal Ezzeddine, Detlef Knust, (vorne, von links) Hadi Heidari, Michael Amsdon, Henning Heemann, Torsten Graf, Thomas Thiele, Christian Stoltz und Chatchawal Ngamsombat.

Altherren


Germania Walsrode – SV Soltau 7:6 n. E. (2:2/0:1).

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte lagen die Soltauer, bei denen vier Akteure direkt zuvor bei den Altsenioren aktiv waren, mit 1:0 in Führung. Khaled Malla hatte getroffen (21.). Nach dem Wechsel waren die Germanen leicht im Vorteil. Thomas Thiele sorgte mit einem Freistoß für den verdienten Ausgleich (40.). Knapp eine Vietelstunde später köpfte Christian Strehl nach einem Eckball das 2:1 für die Walsroder. Soltau gab sich aber nicht geschlagen und kam vier Minuten vor dem Ende zum 2:2-Ausgleich durch Sefa Gashi. Im Elfmeterschießen besaßen die Böhmestädter viel Pech.  Nachdem Germanias Christian Stoltz den Ball über das Tor gesetzt hatte, hätte Bastian Baden als letzter Schütze für den SVS alles klar machen können, traf aber nur den Innenpfosten. Soltaus Keeper Sebastian Doell hielt danach den Schuss von Bilal Ezzeddine, doch sein Mitspieler Michael Schmidt setzte den Ball neben das Tor. Henning Heemann brachte Walsrode dann in Führung und sein Torwart Torsten Graf, der den Schuss von Malla fingt, sicherte dem Süd-Staffelsieger den Titel.

Foto zur Meldung: Altherren - Kreismeister Saison 2015/2016
Foto: Bei den Endspielen der jeweiligen Staffelmeister Nord und Süd in Hodenhagen setzten sich die Germanen mit 7:6 nach Elfmeterschießen gegen den SV Soltau durch.

Altherren - Neue Trikots

(14.09.2015)

Die Altherren Fußballer erhielten kürzlich Besuch aus der Fleischerei Dageförde. Der Inhaber brachte statt Bratwürste diesmal einen neuen Trikotsatz mit. So kann das Team um Trainer Dennis Bartz seit dieser Saison in einem einheitlich neuen Look auftreten. Ihre spielerische Stärke stellte die Mannschaft auch gleich im anschließenden Punktspiel in der Kreisliga Süd mit einem 5:2 Sieg unter Beweis.

 

 

Im Bild Germania Walsrode - Altherren:

hinten von links: Chatchawal Ngamsombat, Stefan Gottschild, Bilal Ezzedine, Daniel Rother, Marc Eicheler, Matthias Reese, Sven Froelich, Andre Rekitke, Stefan Sponer, Björn Dageförde, Dennis Bartz

vorne von links: Markus Flöter, Michael Amsdon, Thoma Thiele, Henning Heemann, Thorsten Graf, Marc Hiller, Nils Schobes, Chris Roberts, Hanjo Rochelmeyer, Michael Dröscher

es fehlen: Peter Rock, Detlef Knust, Fabian Knigge, Serdar Goermez, Ersin Kocabas, Thomas Holste, Richard Rodzos, Markus Armbrecht, Kubulay Kir, Hadi Heidari

Foto zur Meldung: Altherren - Neue Trikots
Foto: hinten von links: Chatchawal Ngamsombat, Stefan Gottschild, Bilal Ezzedine, Daniel Rother, Marc Eicheler, Matthias Reese, Sven Froelich, Andre Rekitke, Stefan Sponer, Björn Dageförde, Dennis Bartz vorne von links: Markus Flöter, Michael Amsdon, Thoma Thi