BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Germania Walsrode - Webseite aufgefrischt

Erneute Kooperation mit Brandenburger Azubis

 

Schon 2017 arbeitete Germania Walsrode von 1916 e.V. im Rahmen der Azubi-Projekte, einer Initiative des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V., mit Auszubildenden und Studierenden verschiedener Berufsrichtungen zusammen, um eine neue Webseite für den Fußballverein auf die Beine zu stellen.

 

Nun hat die Webseite www.germania-walsrode.de einen frischen Anstrich bekommen. So finden sich weiterhin alle wichtigen Informationen rund um die Vereinsarbeit, die Mannschaften, den Spielbetrieb und die sportlichen Erfolge auf einem moderneren, übersichtlicheren Internetauftritt wieder. Auch die mobile Darstellung der Seite für Smartphones und Tablets wurde angepasst mit dem responsiven Design lässt sich nun auch bequem von unterwegs auf der Webseite stöbern.

 

Logo Förderverein für regionale Entwicklung

Der Förderverein für regionale Entwicklung e.V. setzt sich mit seinen „Azubi-Projekten“ für die praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studierenden ein. Kommunen, soziale und öffentliche Einrichtungen, Vereine und kleinere Unternehmen können sich hierbei von den Azubis eine individuelle Webseite erstellen lassen und ermöglichen ihnen hiermit praktische Berufserfahrung zu sammeln. Die Erstellung des Internetauftritts ist dabei für die Projektpartner kostenfrei. Lediglich die Kosten für die Webadresse und den Speicherplatz sind selbst zu tragen.

 

Da besonders im World Wide Web sich die Dinge rasant weiterentwickeln, können die Projektpartner des Fördervereins darüber hinaus nach ein paar Jahren im Rahmen einer geförderten Designänderung ihre Webseite abermals von den Azubis komplett überarbeiten und auffrischen lassen. Diese Chance nutzte auch die Germania und ließ sich nach eigenen Wünschen und Vorstellungen ein neues Design für die Onlinepräsenz entwerfen.

 

Der Förderverein für regionale Entwicklung sucht auch für das kommende Ausbildungsjahr wieder neue Projektpartner. Bei Fragen oder Interesse am Förderprogramm, können Sie sich gerne telefonisch unter 0331 55047471 oder per E-Mail an info@azubi-projekte.de an den Förderverein für regionale Entwicklung wenden.

 

Beispiele einiger bereits abgeschlossener Projekte finden Sie unter www.azubi-projekte.de

Azubi Projekte

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 14. Juni 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen