Unsere Partner

 

Logo K&M Hiller

Weitere Partner

hier...

 

 

 
+++ Echo Aktuell +++
 
Vereinsspielplan

Fussball.de

Germania Walsrode

 

Alle Spiele

 

... hier ...

 

Letzte / nächste Spiele

 

I. Herren

 

II. Herren

 

III. Herren

 

Altsenioren

 

 
Facebook

 
Spendenplattform

Einfach.Gut.Machen - die Spendenplattform der KSK

 

 

 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

II. Herren - Last-Minute-Tor verhindert Erfolg gegen Leinetal II

13.05.2019

Kreisliga Heidekreis: Eintracht Leinetal II – Germania Walsrode II, 2:2 (1:1), Schwarmstedt

 

Ein 2:2-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung der Reserve von Eintracht Leinetal gegen die Zweitvertretung von Germania Walsrode.

 

Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Eintracht Leinetal II gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass Eintracht Leinetal II der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Im Hinspiel hatte der Gastgeber drei Punkte aus Walsrode entführt mit einem 5:2-Sieg.

 

Felix Schlarmann schoss in der 15. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für Germania Walsrode II. Andre Streubel nutzte die Chance für Eintracht Leinetal II und beförderte in der 31. Minute das Leder zum 1:1 ins Netz. Mit einem Unentschieden ging es für beide Teams in die Halbzeitpause. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Haitham Cheikho von Germania Walsrode II den Platz. Für ihn spielte Marvin Merta weiter (55.). Aykan Altuner machte in der 60. Minute das 2:1 des Gastes perfekt. Mit seinem Treffer aus der 85. Minute bewahrte Alexander Hinz seine Mannschaft vor der Niederlage und machte kurz vor dem Abpfiff das Remis perfekt. Schließlich gingen Eintracht Leinetal II und Germania Walsrode II mit einer Punkteteilung auseinander.

 

Sicherlich ist das Ergebnis für Eintracht Leinetal II nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den achten Rang.

 

Nach 23 absolvierten Begegnungen nimmt Germania Walsrode II den 13. Platz in der Tabelle ein. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei der Mannschaft von Carsten Meyer etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte Germania Walsrode II. Nächster Prüfstein für Eintracht Leinetal II ist auf gegnerischer Anlage TVJ Schneverdingen II (Sonntag, 15:00 Uhr). Germania Walsrode II misst sich am gleichen Tag mit der SG BHS.

 

 

 

 

Foto: Aykan Altuner machte in der 60. Minute das 2:1 des Gastes perfekt.